Anmeldung Luzerner Stadtlauf

Livestream

Verfolgen Sie den Luzerner Stadtlauf zuhause oder vor Ort auf dem Smartphone mit. Am Stadtlauf-Samstag sind Kameras beim Start und Ziel im Einsatz. Zusätzlich werden ausgewählte Kategorien mit einer Kamera auf dem Motorrad begleitet.

Der Stadtlauf 2017 als Aufzeichnung:

7 Stunden Stadtlauf live!

Dominik Meier, Geschäftsleiter der Upstream Media AG, welcher 2016 für die Lancierung zuständig war und in diesem Jahr die Umsetzung leitet, erklärt: «Mit der Streamingtechnologie ist kann der Stadtlauf von überall her in Echtzeit mitverfolgt werden.“ Am Samstag, 29. April sind zwei mobile Kameras im Einsatz, wobei eine die Rennen auf dem Motorrad begleitet und die andere Stimmen von Teilnehmern und Zuschauern einfängt. Zwei weitere stationäre Kameras ergänzen das Bildangebot. Die Übermittlung der einzelnen Signale erfolgt über das Mobilfunknetz in die Regie in Hochdorf. Von dort gelangen die Bilder auf die Bigscreens, auf die Webseite www.luzernerstadtlauf.ch/livestream und die Stadtlauf-Facebookpage. Der Livestream im Internet ist neu kommentiert. 

ewl als Streaming-Partner

Mit ewl konnte ein Partner für die umfassende Live-Übertragung gefunden werden. «Dank dem Luzerner Glasfasernetz werden die Daten für die Live-Übertragung in Lichtgeschwindigkeit gesendet und auf die Grossleinwände projiziert. So können wir den Zuschauern eine interessante Erweiterung bieten, um das Renngeschehen am Luzerner Stadtlauf noch besser mit zu erleben», sagt Nicole Reisinger, Leiterin Marketing und Unternehmenskommunikation bei ewl energie wasser luzern. ewl hat die Stadt Luzern mit der modernsten Infrastruktur erschlossen. «Wir freuen uns, dass der Luzerner Stadtlauf bei der Signalübertragung auf das Luzerner Glasfasernetz setzt.»