Anmeldung Luzerner Stadtlauf

Präsenz der Sponsoren am 40. Luzerner Stadtlauf

 


Sponsoren

Hier präsentieren sich die Sponsoren des Luzerner Stadtlaufs und zeigen einen Einblick in ihre Auftritte am Lauftag. Die Portraits sind ab Mitte März 2017 online.

Die Migros als Hauptsponsorin

Die Migros ist auch dieses Jahr als Hauptsponsorin des Luzerner Stadtlaufs mit am Start. Für alle Kinder in den Kategorien der Schüler-Mannschaftsläufe übernimmt die Migros wiederum das Startgeld.
Mehr >>

ANLIKER AG

Kraftvoll unterwegs… ans Ziel. Stadtlauf und ANLIKER passen zusammen. ANLIKER hat immer das Ziel vor Augen: die Bedürfnisse und die Zufriedenheit der Geschäfts- und Privatkunden.
Mehr >>

ewl energie wasser luzern

Ein ausgewogenes Training vor dem Lauf ist genauso wichtig, wie die richtige Ernährung kurz vor dem Start. Damit Ihre Leistung voll abrufbereit sind, versorgen wir Sie vor dem Lauf mit einer gratis Portion Energie an unserem Pasta-Stand an der Bahnhofstrasse. Unser Luzerner Trinkwasser sorgt zudem für eine kühle Erfrischung.
Mehr >>

Hirslanden Klinik St. Anna

Die Hirslanden Klinik St. Anna ist seit Jahren Medical Partner des Luzerner Stadtlaufs. Unser medizinisches Fachpersonal sorgt vor Ort für einen reibungslosen Ablauf.
Mehr >>

Hotel Schweizerhof Luzern

Das Hotel Schweizerhof Luzern begrüsst Sie in 101 preisgekrönten Doppelzimmern und Suiten. Die Zimmer sind bekannten Persönlichkeiten gewidmet und erzählen deren Geschichte, welche sie im 5-Sterne Hotel erlebt haben. Kaiser und Könige, Musiker, Schauspieler und Sportler wie etwa Viktor Röthlin sind unter den Zimmergeschichten vertreten.

Mehr >>

Luzerner Kantonalbank

Die Luzerner Kantonalbank (LUKB) tritt auch dieses Jahr als Sponsor des Luzerner Stadtlaufes auf und unterstützt die beiden Läufe der Kategorien Mädchen und Knaben mit Jahrgang 2004/2005. Es gibt echtes Gold zu gewinnen!
Mehr >>

SUVA

Die Suva als grösste Schweizer Unfallversicherung sorgt auch dieses Jahr für eine optimale Startvorbereitung am Luzerner Stadtlauf. Als Präventionspartnerin setzt sie sich für die Bewegungsförderung ein – denn wer sich regelmässig bewegt, ist fitter und hat ein kleineres Unfallrisiko. Und sollte es doch zu einem Unfall kommen, verursachen aktive Mitarbeitende weniger Absenztage.
Mehr >>

vbl – Verkehrsbetriebe Luzern

Wer grosse Taten vollbringen will, braucht eine gute Vorbereitung. Wer am Luzerner Stadtlauf seine Bestleistung abrufen will, reist deshalb gut vorbereitet an den Start. Am besten mit dem öffentlichen Verkehr. Denn für Reisende mit vbl gilt auch die Startnummer als öV-Billett zum Luzer-ner Stadtlauf von 29. April.
Mehr >>